Testzugang im Uni-Netz

Diese Datenbank macht MINT-Themen erlebbar

 

 

                  

AccessScience ist eine multidisziplinäre Online-Datenbank für MINT-Studierende, Dozenten und Fachkräfte. Die Fachbeiträge decken alle wichtigen Bereiche aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik ab. Dank ihres dynamischen und interaktiven Charakters ermöglicht AccessScience wissenschaftlichen Fakultäten Lehrpläne mit innovativen Lektionen zu gestalten, die Studierende ansprechen und inspirieren. AccessScience schließt als MINT-Lehr- und Lerndatenbank, die speziell für Studierende und Laien entwickelt wurde, die Lücke zwischen Hörsaal und der unabhängigen MINT-Forschung

Auch der Bereich Earth Sciences ist mit seinen vielfältigen Facetten ansprechend und als idealer Ausgangspunkt für die Forschung gestaltet. Die herunterladbaren Bilder und Animationen erwecken MINT-Themen zum Leben.

Ergänzend dazu bietet AccessScience 3.000 Biografien bekannter wissenschaftlicher Persönlichkeiten.

Der Testzugang läuft bis Ende Mai 2020 im IP-Bereich der Universität Hamburg. Eine Sammlung von Open Access Artikeln gibt es ebenfalls.

Geben Sie uns gerne eine Rückmeldung zu Ihren Erfahrungen, und ob Sie mit dieser Datenbank über die Testphase hinaus weiterarbeiten möchten.


Back to top